26.04.2021, 18.30 Uhr: Agendakino Online „Todschick – Die Schattenseite der Mode“

Filmabend 26.4.21

Bild: Karin Dahlmann

  • Datum
  • PreisKostenlos

In Kooperation mit dem Kolpingwerk Trier und der Katholischen Arbeitnehmerbewegung zeigt die Trierer AI-Gruppe den Film „Todschick – Die Schattenseite der Mode“. Gedreht wurde in maroden Fabriken, in denen z.B. H&M sowie KIK produzieren lassen. Arbeiter*innen und Fabrikbesitzer berichten, was die Mode-Konzerne unternehmen, um die menschenunwürdigen Arbeitsbedingungen zu beenden.

Anschließend findet ein Gespräch mit der Regisseurin und einer Aktivistin für Arbeitnehmer*innenrechte statt.

Anmeldung unter anmeldung@kolping-trier.de