Infostand beim Dokumentarfilm „Spuren – Die Opfer des NSU“

Am 03.03.2020 ab 19 Uhr sind wir im Broadway-Kino mit einem Infostand zum Film „Spuren – Die Opfer des NSU“ vertreten:

Der NSU-Prozess ging im Jahr 2018 zu Ende – das Ergebnis war für die Hinterbliebenen nicht wirklich befriedigend, war von der lückenlosen Aufklärung, die einige Jahre zuvor versprochen worden ist, doch nicht viel zu sehen. In all den Jahren befassten sich die Medien vor allem mit den Tätern. Die Opfer schienen vergessen. Aysun Bademsoy störte sich zu Recht daran und stellt die Opfer in ihrem Dokumentarfilm in den Mittelpunkt. Sie spricht mit ihnen, um herauszufinden, wie ihr Leben Jahre nach den Morden an ihren Angehörigen aussieht.